Märchenhonig

leckere Liebe

Würstchen im Schlafrock

- September 20, 2013

Wenn es mal schnell und einfach gehen sollen, oder auch als Partyfood oder Snack, eignen sich Würstchen im Schlafrock hervorragend.
Einfach ein Glas Wiener Würstchen (6 Stück), ein Blätterteig aus dem Kühlregal und eine Packung geriebnen Käse.
Den Blätterteig in passender Rechtecke schneiden und die Würstchen zusammen mit etwas Käse einrollen. Und oben mit Käse bestreuen. Viele Streichen den Blätterteig noch mit Ei ein, damit er mehr Färbe bekommt und glänzt. Ich nutze meistens einen Schuss Sahne oder auch nur Wasser. Durch den Käse werden die Würstchen im Schlafrock sowieso schön braun und sehen knusprig aus.
Am Ende nur noch bei etwa 180 Grad 15 Minuten backen lassen.

20130920-230322.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: